Lage:

Ehrenburg ist eine Gemeinde im Landkreis Diepholz in Niedersachsen. Sie gehört der Samtgemeinde Schwaförden an, die ihren Verwaltungssitz in der Gemeinde Schwaförden hat. Neben dem Ortsteil Ehrenburg gehören auch Schmalförden, Schweringhausen, Stocksdorf und Wesenstedt zur Gemeinde Ehrenburg.

Die Gemeinde liegt südlich vom Naturpark Wildeshauser Geest ungefähr in der Mitte zwischen Bremen und Osnabrück.

Quelle: Wikipedia

 

Politik:

Der Rat der Gemeinde Ehrenburg setzt sich aus elf Abgeordneten zusammen.

  CDU SPD WUL WGE Grüne Gesamt
2016 4 2 3 2 0 11 Sitze

Stand: Kommunalwahl am 11. September 2016

 

Bürgermeister:

Hans-Jürgen Schumacher, ehrenamtlicher Bürgermeister, gewählt 2004

 

Einwohnerentwicklung:

Stand männlich weiblich insgesamt
30.06.2013 784 771 1555
31.12.2012 788 776 1564
30.06.2012 791 765 1556
31.12.2011 795 769 1564
30.06.2011 795 755 1550

Quelle: Samtgemeinde Schwaförden

 

Weitere Zahlen und Fakten zur Samtgemeinde Schwaförden:

Weitere Informationen zur Bevölkerung, Wirtschaftskraft, Beschäftigung, Arbeitslosigkeit und Infrastruktur können Sie dem Standort-Profil der Samtgemeinde Schwaförden entnehmen.

Nach oben