Jugendfeuerwehr Schmalförden und Umgebung

Die Jugendfeuerwehr ist eine Freizeitbeschäftigung und sie soll Dich, wenn du zwischen 10 und 18 Jahren alt bist, mit Spaß und Freude in einer tollen Gemeinschaft auf die Freiwillige Feuerwehr vorbereiten. Für die Gemeinde ist es wichtig, dass das freiwillige und ehrenamtliche Engagement in den Feuerwehren erhalten bleibt und somit sichert die Jugendfeuerwehr deren Nachwuchs. Schon mit 16 Jahren kannst Du bereits der aktiven Wehr beitreten.

Die Jugendfeuerwehr Schmalförden wurde 1989 gegründet, zählt zurzeit über 30 aktive Mitglieder und ein 15-Köpfiges Betreuerteam.
Die „JFS" bietet das ganze Jahr über volles Programm: Im Frühjahr wird fleißig für das in den Sommerferien bevorstehende Kreisjugendfeuerwehrzeltlager geübt. Dazu gehören feuerwehrtechnische Übungen, sowie die Sportarten Volleyball, Indiaca, Völkerball und Schlagball. Das 8-tägige Zeltlager ist für alle das Highlight des Jahres: Übernachten im Zelt, der große Nachtorientierungsmarsch, bei dem Du Dein Können in Spielen, Scherzfragen und Landkartenlesen unter Beweis stellen kannst oder der Bootswettbewerb, bei dem nicht jede Sporthose trocken bleibt. Die rund 50 teilnehmenden Jugendfeuerwehren des Landkreises stellen sich die ganze Woche nur eine spannende Frage: Wer wird dieses Jahr der Lagersieger?
Nach dem Zeltlager wird sich dann auf Volleyball konzentriert, denn im Herbst steht dann das große Volleyballturnier der Kreisjugendfeuerwehr an.
Dann neigt sich das Jugendfeuerwehrjahr auch schon dem Ende zu und es geht an die „Winterarbeit". Da werden dann fleißig Theaterstücke, Sketche, Tänze, usw. eingeübt, welche Du dann an dem Bunten Wochenende im Januar in der Parkgaststätte im Rampenlicht präsentieren wirst. Hier kommt also garantiert keine Langweile auf.

Wenn Du auch dabei sein möchtest, dann komm´ einfach vorbei! Die aktuellen Übungszeiten findest Du auf der Facebook-Seite.

Weitere Informationen

  • Ansprechpartner: Regina Weßels
  • Strasse / Nr.: Wesenstedt 27b
  • PLZ / Ort / OT: 27248 Ehrenburg
  • Tel.: 0174 - 1683223
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Nach oben